Home
Hotel Chronik
Unser Hotel
Haustiere
Das Schnitzelhaus
Anfahrt
Fahrrad / Motorrad
AMIGA
Umgebung/Aktivitäten
Kontakt-Formular
Gästebuch
Impressum

Oskar Kapahnke

Tanneneck Chronik

Der Grundstein hierfür wurde im Mai 1955 von Oskar Kapahnke gelegt. Er kaufte eine Gaststätte mit 2 Fremdenzimmern

Im Laufe der nächsten 8 Jahre erfolgte der Anbau eines Tanzsaales, 8 weiteren Fremdenzimmern sowie der Bau des heutigen Gästehauses C.

1976/77 wurde ein weiters Hotelgebäude gebaut ( das heutige Haus B ) um die vielen Kurgäste der Rheumaklinik unterzubringen.

1980 erfolgte die Betriebsführung durch den Sohn Eberhard Kapahnke und dessen Frau Gertrude.

In den darauffolgenden Jahren begleiteten  Renovierungen und Umbauten das Leben der Familie.

Am 13.02.1987 verstarb der Gründer und  Vater Oskar Kapahnke

1989 erfolgte der letzte Bau eines Hotelgebäudes und

1992  wurden die Gaststätte, der Tanz-und Festsaal sowie der Gastgarten neu gestaltet.

Nach der Gesundheitsreform 1996 beherbergt das Hotel Tanneneck nur noch Privat/ Urlaubsgäste. 

to Top of Page

Hotel Tanneneck | Info@Hotel-Tanneneck.com